Old cities and towns from Zeeland

Die Tatsache, dass Zeeland eine der ersten Provinzen war, die ihren Reichtum aus Fischerei und Handel anhäufte, ist in vielen der großen und kleinen Städte immer noch deutlich zu erkennen.
Während die meisten Menschen glauben, diese wunderschöne Gegend vor allem vom Strand und vom Wasser her zu kennen, gibt es für diejenigen, die auch die Kultur, Geschichte und Gemütlichkeit der Stadt genießen, viel zu erleben.
Dieses Mal möchten wir Sie auf eine Entdeckungsreise entlang mehrerer schöner Städte mitnehmen, die Zeeland zu bieten hat!

Experience: 
  • Culinary
  • Kids
  • Towns and cities
Waterway type: 
  • Relaxing
Travel time: 
  • Week

Stop over destinations

Willemstad

The fortified town of Willemstad spoils its visitors with a special combination of historical and culinary hospitality with numerous nice restaurants. Particularly interesting in terms of cultural history: the Mauritshuis, the Koepelkerk, the old town hall and the fortifications surrounding the city. And challenging through the rugged landscape, for example around the Hollandsch Diep. The marina provides a perfect base for your cruise.
willemstad_jacht-huren

Sint Annaland

36 km
The tides determine the rhythm of Sint Annaland, as the village has a tidal harbour on the Krabbenkreek. It is thus directly connected to the Oosterschelde, the largest National Park of the Netherlands. The marina and its facilities are particularly popular thanks to its perfect location. The marina's special features are a public secret. Restaurant Buutengaets is located in the marina and enjoys a good reputation. You can enjoy fresh Oosterschelde lobster on the rare and beautiful outdoor terrace by the water. Outside the harbour you can drop anchor for a swim or enjoy the tranquillity of the Krabbenkreek. In short, this harbour is a wonderful starting point for the waters of Zeeland.
St Annaland

Zierikzee

20 km
An der Mündung der Oosterschelde ist er für viele ein Wahrzeichen: der stumpfe Turm von Zierikzee. Der lange Versorgungskanal hat am Ende eine große Hochwasserschleuse, die die Stadt immer noch vor Hochwasser und Stürmen schützt. Zierikzee ist eine lebhafte Stadt, und der Hafen der Passanten liegt in Schussdistanz zu vielen Terrassen, Geschäften und Restaurants. Natürlich kann man hier auch die vielen "salzigen Köstlichkeiten" genießen und es werden viele Muscheln oder Oosterschelde-Hummer gegessen.

Veere

32 km
Vom Veerse Meer aus können wir die Stadt mit der charakteristischen Silhouette der Großen Kirche schon von weitem sehen. Vom Wasser aus laufen wir in den alten Hafen von Veere ein. Entdecken Sie das Labyrinth der Straßen und genießen Sie dieses lebendige Freilichtmuseum. Der Gang durch die Befestigungsanlagen lohnt sich wirklich. Die vielen Terrassen am Hafen laden Sie ein, einen herrlichen Blick über das Veerse Meer oder den Hafen zu genießen.

Middelburg

7 km
Diese größere Stadt ist die Hauptstadt der Provinz, und hier ist viel mehr los. Es ist nicht nur eine schöne alte Festungsstadt, lange bevor Amsterdam Middelburg das Handelszentrum der Nördlichen Niederlande war, sondern aufgrund seiner zentralen Lage gibt es heute viel zu tun und zu erleben. Es werden regelmäßig lustige Märkte organisiert, wie z.B. ein Kunst-, Antiquitäten- und Kunsthandwerksmarkt, ein Antiquariat, ein Buchmarkt, ein Flohmarkt und ein Nachtmarkt. Besuchen Sie eines der Museen oder machen Sie einen geführten Stadtrundgang.
Middelburg

Yerseke

41 km
We land in the cradle of the Zealand oyster: Yerseke (pronounced "ierseke"). Even for those who are not necessarily culinary adepts, this place is absolutely worth a visit. The oyster museum and the explanation about the cultivation of this "salty gold" is fun for everyone. And if you are a fan of mussels, this port is of course an absolute "must". Salt and Zeeland really get their physical shape here!
Yerseke

De Heen

36 km
The small, cosy marina in the middle of the reeds of the province of Brabant offers a wonderful base. Walk along paths through the bird paradise of Dintelse Gorzen or view the rich nature from the bird house in this walking area. There is also much to discover in Beneden Sas. Take a guided tour of the historic lock complex or climb the 15-metre staircase that has been built near the bunker to experience the nature reserve from above. Afterwards, you can quench your hunger or thirst in the beautiful farm garden of the Beneden Sas restaurant.
De Heen